Unser Zug am vergangenen Wochenende unterwegs

Am vergangenen Wochenende war unser Sonderzug mit Lok 50 3552 an zwei Tagen unterwegs.

Am Samstag den 14.5. fuhren wir für den Verein "Die Dampfmacher Bebra e.V." von Aschaffenburg über Darmstadt, Groß Gerau und Bad Kreuznach nach Bad Münster am Stein. Hier sei den Dampfmachern Bebra für die Zusammenarbeit gedankt.

Am Sonntag den 15.5  pendelte unser Zug zweimal zwischen Miltenberg und Walldürn. In Amorbach bestand die Möglichkeit das am Samstag neu eröffnete Eisenbahnmuseum zu besichtigen. Hier sei der Westfrankenbahn für das Engagement gedankt.

Fotos mit freundlicher Unterstützung von Christian Lindner

Der Zug am Samstag früh bei Mainaschaff auf dem Weg Richtung Aschaffenburg
auf der Mainbrücke bei Mainaschaff Richtung Babenhausen
Der Zug am Sonntag bei Breitendiehl
Breitendiehl
bei Rippberg
bei Rippberg
Fotografen bei Rippberg
 
Aktuelles | by Dr. Radut