Aktuelles für 2022

31. Juli 2022 - 14:37

Am 31. Juli 2022 öffnete das historische Bahnbetriebswerk Hanau seine Tore speziell für kleine Besucher.

 

Die Museumseisenbahn Hanau e. V. veranstaltete mit Unterstützung der Route der Industriekultur RheinMain- Junior ihr jährliches Kinderfest.

 

Den kleinen Besuchern wurde einiges geboten:

- 5 Zoll Mitfahreisenbahn

- Führerstandsmitfahrten auf einer historischen Diesellok

- Führerstandsbesichtigungen auf einer Dampflok

- Fahrten auf einer Handhebeldraisine (Feldbahnmuseum Frankfurt)


22. Juli 2022 - 12:14

Auch in der vergangenen Woche fanden wieder einige Arbeiten im historischen Bahnbetriebswerk Hanau statt:


14. Juli 2022 - 20:32

Die Urban Sketchers Rhein-Main sind eine Gruppe von Zeichnerinnen und Zeichnern, die sich im Rhein-Main-Gebiet (Raum Mainz – Wiesbaden – Frankfurt – Darmstadt) zu gemeinsamen Zeichenexkursionen treffen.

Hinter Urban Sketching verbirgt sich ein Netzwerk von Künstlern, die in den Städten, in denen sie leben oder die sie bereisen, zeichnen.

Im Rahmen solch einer Zeichenexkursion besuchte die Gruppe nun das historische Bahnbetriebswerk Hanau.


10. Juli 2022 - 23:47

Auch in der vergangenen Woche fanden wieder einige Arbeiten im historischen Bahnbetriebswerk Hanau statt:


10. Juli 2022 - 14:54

Am Sonntag, den 10. Juli 2022, feierte der Bayernhafen Aschaffenburg sein 100 (+1)jähriges Jubiläum. Die Museumseisenbahn Hanau e. V. führte beim Hafenfest, abwechslend mit dem Schienenbus der OEF, Pendelfahrten vom Hafenkai bis zur Nilkheimer Brücke durch.


6. Juli 2022 - 18:20

Am 24.06 fand im historischen Bahnbetriebswerk Hanau das Konzert der Big Band der DB, welches durch die Museumseisenbahn Hanau e. V. veranstaltet wurde statt.

Die Big Band spielte vor ausverkauftem Publikum bekannte Swing-Nummern und auch Latin/Funk/Happy Tunes im historischen Bahnbetriebswerk Hanau.

Das Ensemble besteht ausschließlich aus DB Mitarbeiter:innen und startet nach zwei Jahren Corona-Pause wieder durch mit seinem ersten Live-Auftritt in Hanau.

Fotos: Claudia Bodens


5. Juli 2022 - 8:57

Das Hanauer Theater Stückgut feierte am Wochenende vor ausverkauftem Haus unter anhaltendem Applaus und Standing Ovations die Premiere seiner neuen Inszenierung „Woyzeck“ von Georg Büchner.

Woyzeck ist Soldat. Versuchskaninchen. Barbier. Vater. Geliebter. Mensch. Und Woyzeck rennt. Von Arbeitsplatz zu Arbeitsplatz. Von Groschen zu Groschen. Damit er Marie, seine Lebensgefährtin, und seinen Sohn und sich selbst über die Runden bringen kann. Als Marie eine Affäre mit dem Tambourmajor beginnt, nimmt alles seinen Lauf. Was ist Woyzeck am Ende?


4. Juli 2022 - 8:56

Das historische Bahnbetriebswerk Hanau diente an den letzten beiden Wochenenden als Veranstaltungsort für verschiedene Kulturveranstaltungen. Am 24. Juni 2022 fand im ausverkauften südlichen Lokschuppen das von der Museumseisenbahn Hanau e. V. veranstaltete Konzert mit der Big Band der Deutschen Bahn statt.

Am 02. und 03. Juli 2022 erfolgten dann Premiere und Aufführung der Hanauer Theatergruppe "Stückgut e. V." mit dem Stück "Woyzeck" im historischen Ambiente des südlichen Lokschuppens.


12. Juni 2022 - 21:26

Am zweiten Juniwochenende 2022 veranstaltete die Museumseisenbahn Hanau e. V. ihr traditionelles Lokschuppenfest im historischen Bahnbetriebswerk Hanau, welches in diesem Jahr nach zweijähriger Corona-Pause wieder stattfand.

Bei bestem Wetter konnten am Festwochenende ca. 3.000 Besucher*innen im historischen Bahnbetriebswerk Hanau begrüßt werden.

Neben den Führerstandsmitfahrten auf der Dampflok wurde auch das Angebot zur Mitfahrt auf der 5-Zoll-Eisenbahn rege in Anspruch genommen.


9. Juni 2022 - 21:55

Nachdem die ersten Gastfahrzeuge für unser Lokschuppenfest bereits am Montagabend eintrafen, sind wir hinter den Lokschuppentoren weiterhin auf Hochtouren tätig, um das Lokschuppenfest vorzubereiten. Es wurden u. a. die Absperrungen aufgebaut, die ersten Fahrzeuge positioniert, das "Magazin" (südlicher Lokschuppen) vorbereitet und mit dem Aufbau der 5"-Mitfahreisenbahn begonnen.